Virtuelle Veranstaltungen

Auch wenn das Ende der Ausgangssperren langsam in Sichtweite rückt, stehen uns allen noch viele Stunden in den eigenen vier Wänden bevor. Zum Zeitvertreib empfehlen wir euch hier unsere liebsten virtuellen Veranstaltungen. Viel Spaß!

1. Virtueller Osterspaziergang des Soziologen Hartmut Rosa.

Wir unterhalten uns über die gesellschaftliche Krise, Entschleunigung, Resonanz und (Un)Verfügbarkeit.
Er ist schon auf unserem Blog erschienen: https://blog.jena.de/jenakultur/

2. Live-Lesung des Theaterstücks „Quarantäne“ von David Gieselmann.

Das Ensemble der Uraufführung aus dem Jahr 2000 (Regie Hanno Hener!) ist jetzt noch mal zusammengekommen.
Hier ist eine Vorankündigung:
https://www.echo-online.de/freizeit/kunst-und-kultur/theater/interview-mit-dem-dramatiker-david-gieselmann_21506703
Und hier könnt Ihr die Lesung am kommenden Donnerstag ab 20 Uhr hören & sehen: https://www.twitch.tv/spreech